Diätologie

Was bedeutet Diätologie?

DiätologInnen sind neben Ärzten als einzige Berufsgruppe gesetzlich befugt, sowohl Gesunde als auch Kranke ernährungstherapeutisch zu betreuen. Durch die wissenschaftlich fundierte Ausbildung im Diätologie Bereich helfen wir Ihnen in allen ernährungsspezifischen Lebenslagen. Wir klären Sie über diätetische und ernährungsmedizinische Informationen praxisnahe und verständlich auf.

Diätologie bezieht sich auf eine ernährungsmedizinische Therapie im Rahmen individueller Krankheiten von der Beratung bis hin zur zielführenden Behandlung. Diätologin Bianca Kramer betreut Einzelpersonen, Gruppen, sowie Schulen und Organisationen im Weinviertel auf dem Weg zur richtigen Ernährung.

DiätologInnen sind Ihre kompetenten und professionellen AnsprechpartnerInnen für evidenzbasierte Ernährungsempfehlungen bei:

Unterstützung bei Ernährungsumstellungen durch Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse

ernährungstherapeutische Beratung und Diätetik bei diversen Erkrankungen

H2-Atemtest zur Diagnostik von Unverträglichkeiten (Laktose und Fruktose)

BIA-Messung zur Analyse der momentanen Körperzusammensetzung

Beratung bei Übergewicht bzw. krankheitsbedingtem Untergewicht

Beratung in diversen Lebenslagen (Schwangerschaft/Stillzeit)

Beratung von Sportlern

Dabei kann ich Sie gerne unterstützen

Bei krankheitsbedingtem Untergewicht

Gewichtsverlust

Mangelernährung (Tumorerkrankungen, Schluckstörung, Wundheilungsstörungen)

Metabolisches Syndrom

Übergewicht

Diabetes Mellitus

erhöhte Blutfette

Bluthochdruck

Hyperurikämie bzw. Gicht

Verdauungsbeschwerden

Durchfall

Verstopfung

chronisch entzündliche Darmerkrankung

Lebensmittel-Unverträglichkeiten

Laktose

Fruktose

Histamin

Ernährungstherapeutische Betreuung in unterschiedlichen Lebenslagen

Schwangerschaft

Stillzeit

Sportler

Optimierung des Speiseplans im Sinne einer ausgewogenen und gesunden Ernährung